Info
FREQUENTLY ASKED QUESTIONS

WIE FOTOGRAFIERST DU AUF HOCHZEITEN?

Mir ist es wichtig euch so zu zeigen, wie ihr seid – unverstellt und echt. Dabei geht es weniger um Perfektion, sondern darum die einzigartigen Augenblicke zu dokumentieren, die euch ausmachen! Um eure natürlichen Emotionen einzufangen, begleite ich eure Hochzeit im Reportagestil. Das heißt ich dokumentiere den Tag so wie er abläuft, ohne einzugreifen. Ich bin dabei, wenn gelacht, geweint und getanzt wird!

 

WIE LANGE BEGLEITEST DU UNSERE HOCHZEIT?

So lange, wie ihr möchtet. In der Hochsaison (April-September) habe ich an Samstagen eine Mindestbuchungsdauer von 8 Stunden. Unter der Woche und an Samstagen in der Nebensaison könnt ihr mich auch für kürzere Reportagen (z.B. standesamtliche Trauungen, Couple Shootings) buchen.

 

WIE VIELE FOTOS BEKOMMEN WIR?

Das hängt ganz von eurem gebuchten Paket ab. Ihr könnt mit etwa 50 bearbeiteten Fotos pro fotografierter Stunde rechnen.

 

WIE BEKOMMEN WIR DIE FOTOS ÜBERREICHT?

Alle von mir bearbeiteten Fotos bekommt ihr in höchster Auflösung und ohne Logo auf einem schönen USB-Stick in einer hübsch verpackten Box überreicht. Des Weiteren lade ich alle bearbeiteten Fotos in eine passwortgeschützte Online-Galerie hoch, die ihr gerne mit euren Gästen teilen könnt. Dort stehen auch alle Bilder zum Download bereit.

 

WIE LANGE MÜSSEN WIR AUF UNSERE FOTOS WARTEN?

In der Hochsaison brauche ich 5-7 Wochen, um eure Fotos zu sichten und mit Liebe zum Detail zu bearbeiten. Um euch das Warten zu versüßen, bekommt ihr spätestens eine Woche nach eurer Hochzeit eine kleine Auswahl einiger erster Fotos zugeschickt.

 

WAS KOSTET EINE HOCHZEITSREPORTAGE?

Gerne schicke ich euch meine Preise auf Anfrage zu.

 

KANN MAN DICH NUR IN MÜNSTER UND UMGEBUNG BUCHEN?

Ich wohne zwar in Münster, aber reise überall dorthin, wo ihr seid. Dafür ist mir kein Weg zu weit – auch nicht ins Ausland.

 

MIT WELCHEM EQUIPMENT FOTOGRAFIERST DU?

Ich fotografiere mit einer digitalen Spiegelreflexkamera (Canon EOS 5D Mark IV) und mehreren lichtstarken Festbrennweiten. Meiner Meinung nach, ist Tageslicht das schönste Licht. Deswegen fotografiere ich nur während der Party mit Blitzen. Als ausgebildete Fotografin habe ich meine Technik voll im Griff!

 

LERNEN WIR DICH VORHER PERSÖNLICH KENNEN?

Auf der eigenen Hochzeit möchte man Menschen um sich haben, die man mag und mit denen die Chemie stimmt. Also sollten wir uns auf jeden Fall vorab kennenlernen und bei Kaffee oder Tee ganz in Ruhe über alle Details sprechen. Falls ihr weiter weg wohnt, können wir natürlich auch telefonieren oder skypen.

 

FOTOGRAFIERST DU NUR HOCHZEITEN?

Hauptsächlich fotografiere ich Hochzeiten. Mein zweiter Schwerpunkt ist der Bereich Lifestyle. Was ist Lifestyle-Fotografie, fragt ihr euch? Lifestyle-Fotografie ist visuelles Storytelling, welches ein Image oder auch ein Lebensgefühl vermittelt. Dahinter steht ein Bildkonzept, welches ich im Vorfeld gemeinsam mit dem Kunden entwerfe und ausarbeite. Die Bilder werden häufig zu Werbezwecken auf Homepages und Social Media-Kanälen eingesetzt. Hier könnt ihr euch ein paar Lifestyle-Fotos anschauen.

 

WIE LÄUFT EINE BUCHUNG AB?

Zunächst kontaktiert ihr mich und teilt mir das Datum eurer Hochzeit mit. Falls ich an eurem Termin noch verfügbar bin, treffen wir uns persönlich (oder telefonieren), um uns besser kennen zu lernen und um eure Fragen zu beantworten. Wenn soweit alles klar ist, halten wir vertraglich fest was wir besprochen haben. Nach einer Honoraranzahlung von 50% ist euer Termin dann verbindlich gebucht. Spätestens 3-4 Wochen vor eurem großen Tag besprechen wir dann noch einmal alle Details.

 

WIE KANN MAN DICH AM BESTEN FÜR EINE BUCHUNGSANFRAGE KONTAKTIEREN?

Euch gefällt mein Stil und ihr habt entschieden, dass ich eure Hochzeit begleiten darf? Großartig! 🎉 Schreibt mir eine Nachricht per Mail oder über das Kontaktformular mit den Eckdaten zu eurer Hochzeit (Datum, Location, …) und etwas über euch. Ich melde mich dann schnellstmöglich bei euch zurück!